Tägliche News für die Travel Industry

13. Dezember 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Personalmangel führt am BER erneut zu Verspätungen

Weihnachten und Wintereinbrüche sind offenbar jedes Jahr aufs Neue unvorhersehbare Ereignisse. Am Hauptstadtflughafen BER kam es am Freitag zu Verspätungen, weil Winterwetter und Corona zusammenfielen, wie der Airport mitteilt. Wegen der Coronaerkrankung von Mitarbeitern könnte der beauftragte Dienstleister zunächst nur acht der zwölf Enteisungsfahrzeuge einsetzen. Am späteren Vormittag lichtete sich das Verspätungsdickicht, nachdem der Dienstleister Personal umsortiert hatte. Der zu erwartende Shitstorm, auch von betroffenen Politikern, ließ nicht lange auf sich warten. Zeit

Anzeige Reise vor9