Tägliche News für die Travel Industry

14. Juli 2014 | 16:57 Uhr
Teilen
Mailen

Robinson-Crusoe-Boeing:

Robinson-Crusoe-Boeing: Die Triple Seven von United flog mit 348 Menschen an Bord von Hawaii nach Guam. Plötzlich strömte ein brenzliger Geruch durch die Kabine – mitten über dem Pazifik, ein richtiger Flughafen weit weg. Da setzte der Pilot zur Notlandung auf einer einsamen Insel des Midway-Atolls an. Auf der früheren Marine-Basis warteten Crew und Passagiere in einer Turnhalle, bis eine Ersatzmaschine sie abholte. faz.net

Anzeige Reise vor9