Tägliche News für die Travel Industry

14. August 2014 | 21:36 Uhr
Teilen
Mailen

Siegerflieger:

Siegerflieger: Nix war mit Feiern an Bord, als Lufthansa-Pilot Uwe Strohdeicher die Weltmeister nach Hause flog. "Im Gegenteil, die Spieler waren alle müde", verrät der Kapitän. Dafür schauten Manuel Neuer und Jérôme Boateng  im Cockpit vorbei. Jogi Löw brachte gar den Pokal mit. Hätte sein Team verloren, wäre Lufthansa vorbereitet gewesen. Statt "Siegerflieger" hätte "Danke Jungs!" auf dem Airbus gestanden. Spiegel

Anzeige ccircle