Tägliche News für die Travel Industry

21. November 2013 | 11:31 Uhr
Teilen
Mailen

Slum-Urlaub:

Slum-Urlaub: Vor den Wellblechhütten stehen Sessel aus Autoreifen, gebrauchte Flaschen sind zu einer Lampe verarbeitet. Auf den ersten Blick scheint das Emoya Estate in Südafrika ein trostloser Ort. In Wirklichkeit ist es ein Luxus-Resort, in dem reiche Touristen so tun, als wäre sie arm. Auf die gewohnten Annehmlichkeiten müssen sie trotzdem nicht verzichten; in den Hütten gibt es Internet, Strom und sogar eine Fußbodenheizung. dailymail.co.uk

Anzeige rv9