Tägliche News für die Travel Industry

9. April 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Sylter schummeln beim Reiseverbot

Unter anderem hätten Privatvermieter Touristen mit ihren privaten Fahrzeugen mit NF-Kennzeichen in Niebüll abgeholt und auf die Insel gebracht. Einige Sylter hätten sogar zum Schein Arbeitsaufträge erstellt, damit Urlauber unter dem Deckmantel beruflicher Tätigkeit auf die Insel kommen könnten, erklärte der Bürgermeister der Gemeinde Sylt, Nikolas Häckel. Manager Magazin

Anzeige Reise vor9