SunExpress

Tägliche News für die Travel Industry

18. Juni 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Urlaub wichtiger als Fußball

Eine beruhigende Nachricht für die Reisebranche: Zwei Drittel der deutschen Fußballfans würden bei der EM lieber ihren größten Fußball-Rivalen gewinnen lassen als auf ihre Urlaubsreise zu verzichten, zeigt eine aktuelle Umfrage von Booking unter europäischen Fans. Nach dem ersten Spiel könnte man fast glauben, die deutsche Mannschaft würde auch lieber in die Ferien fliegen.

Mit 66 Prozent pro Reisen sind die deutschen Fußballfans offenbar noch urlaubshungriger als andere. Denn Booking stellte die Frage in 15 Ländern. Der Schnitt lag bei 63 Prozent. Am wichtigsten war der Fußball übrigens den Türken, die nur zu 47 Prozent den Gegner für den Urlaub gewinnen lassen würden. Urlaub statt Fußball sagten immerhin 75 Prozent der portugiesischen Fans und 70 Prozent der Italiener.

Nach ihrer ersten Niederlage könnte das baldige Ausscheiden der deutschen Kicker schneller kommen als manchen lieb ist. Übrigens sehen die meisten der befragten Fußballfans in anderen europäischen Ländern Deutschland als den Hauptrivalen mit immerhin 38 Prozent. Frankreich nannten 30 Prozent, Spanien 22 und England 21 Prozent.

Anzeige Reise vor9