Tägliche News für die Travel Industry

13. September 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Wieder sorgen Nüsse im Flieger für Aufruhr

Diesmal war es der Präsident Sri Lankas, Maithripala Sirisena, der sich über die an Bord seiner heimischen Sri Lankan Airlines servierten Cashewnüsse laut und vor allem öffentlich aufregte. Diese seien nicht mal zum Verzehr durch Hunde geeignet, geschweige denn für Menschen, polterte er auf einer Konferenz mit Farmern. Was genau den Landesvater so erboste, bleibt zunächst sein Geheimnis. BBC

Anzeige Reise vor9