Tägliche News für die Travel Industry

16. September 2010 | 21:04 Uhr
Teilen
Mailen

38 verletzte Touristen bei Schiffsunglück im Hafen von Kos:

38 verletzte Touristen bei Schiffsunglück im Hafen von Kos: Der türkisches Katamaran mit über 200 Urlaubern an Bord knallte zweimal gegen Kaimauer im Hafen von Kos. Einige der Tagesausflügler mussten mit Knochenbrüchen ins Krankenhaus. spiegel.de, bielertagblatt.ch

Anzeige rv9