Condor

Tägliche News für die Travel Industry

16. November 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Ägypten baut Besucherzentrum an Pyramiden von Gizeh

Der ägyptische Milliardär Naguib Sawiris ist ein Investor des 17 Millionen Euro teuren Projekts für mehr touristische Infrastruktur an den Pyramiden. Eine Lodge im Beduinen-Stil hat bereits eröffnet. Das Gizeh-Plateau selbst soll renoviert und um ein Besucherzentrum sowie das erste Restaurant vor Ort erweitert werden. Auch sollen künftig Elektrobusse Touristen zu den Pyramiden bringen, statt Kamele und Esel. Euronews

Anzeige Reise vor9