Tägliche News für die Travel Industry

21. Oktober 2015 | 23:26 Uhr
Teilen
Mailen

Aer-Lingus-Passagier starb an geplatzter Drogen-Kapsel im Ma

Aer-Lingus-Passagier starb an geplatzter Drogen-Kapsel im Magen: Der 24-jährige Brasilianer hatte 800 Gramm Kokain geschluckt. Der mysteriöse Tod sorgte für Aufsehen, da der Schmuggler an Bord ausrastete, einen Mitreisenden biss und dann kollabierte. Focus

Anzeige ccircle