Tägliche News für die Travel Industry

29. April 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Argentinien groundet Airlines bis zum Herbst

Bis zum 1. September dürfen argentinische Airlines weder fliegen noch Tickets verkaufen – das gilt für inländische Verbindungen ebenso wie für internationale. Luftfahrtverbände und der lateinamerikanische Flughafenverband laufen Sturm dagegen und fordern einen geregelten Wiedereinstieg in den Luftverkehr, um Arbeitsplätze und Vernetzung zu erhalten. Aero

Anzeige Reise vor9