Tägliche News für die Travel Industry

6. Mai 2019 | 07:00 Uhr Teilen
Mailen

Ausnahmezustand in Touristenhochburg Jamaikas

Der Ausnahmezustand wurde vorläufig bis 16. Mai in den drei Distrikten St. James mit der Touristenhochburg Montego Bay, Hanover und Westmoreland verhängt. Zur Verbrechensbekämpfung führen Polizei und Militär verstärkt Personen- und Fahrzeugkontrollen durch. Reisende sollten Kopien ihrer Ausweispapiere dabeihaben, rät das Auswärtige Amt. Auswärtiges Amt

Anzeige Stellenmarkt Reisevor9