Tägliche News für die Travel Industry

8. Februar 2024 | 16:21 Uhr
Teilen
Mailen

Balearen-Regierung schützt Taxibranche vor Uber & Co.

Das Balearen-Parlament hat einen Gesetzentwurf zur Regulierung von privaten Fahrdiensten wie Uber verabschiedet. Das neue Gesetz schreibt ihnen eine 30-Minuten-Reservierungsfrist vor, ehe sie Gäste auf den Inseln befördern dürfen. Somit können sie beispielsweise nicht in der Stadt oder am Flughafen spontan Fahrgäste mitnehmen. Mit dieser Maßnahme sollen die lokale Taxianbieter geschützt werden. Mallorca Magazin

Anzeige