Tägliche News für die Travel Industry

11. Oktober 2016 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Bangkoks Polizei warnt vor Bombenanschlägen

Es gebe Hinweise, dass bewaffnete Gruppen zwischen dem 25. und 30. Oktober Terroranschläge planten. Mögliche Ziele seien Flughäfen, Parkhäuser und Einkaufszentren, sagte der stellvertretende Polizeichef. Seine Beamten seien in Alarmbereitschaft, die Kontrollen in der Metropole verstärkt worden. Bangkok Post

Anzeige Reise vor9