Tägliche News für die Travel Industry

12. Mai 2016 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Besteigung von Mount Everest wieder möglich

Erstmals seit 2013 haben Sherpa-Bergführer den Gipfel erreicht. Über Pfingsten sollen mehrere Dutzend Expeditionstouristen folgen, die umgerechnet bis zu 70.000 Euro für das Abenteuer bezahlt haben. Im vergangenen Jahr wurde die Route bei einem Erdbeben zerstört. Die Trekking-Region Langtang ist allerdings weiter nur unter Schwierigkeiten zugänglich. Spiegel

Anzeige Fraport