Tägliche News für die Travel Industry

10. Februar 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Botswana versteigert Elefanten zum Abschuss

Das Land hat mit rund 130.000 Elefanten die größte Population der Welt und es sind zu viele. Deshalb wurde das Jagdverbot von 2014 aufgehoben. Nun stehen sieben Jagdpakete mit je zehn Elefanten in kontrollierten Jagdgebieten zur Versteigerung, berichtet die BBC. Insgesamt sollen 272 Elefanten getötet werden. Naturschützer protestieren, Jagd sei kein Mittel um die Population zu regulieren. BBC

Anzeige Reise vor9