Tägliche News für die Travel Industry

17. November 2021 | 20:03 Uhr
Teilen
Mailen

China riegelt Peking noch stärker ab

Für Ausländer ist Chinas Hauptstadt ohnehin kaum erreichbar, doch auch für Chinesen wird es drei Monate vor Beginn der Olympischen Spiele immer schwieriger. So brauchen Reisende aus anderen Landesteilen nun einen negativen PCR-Test, der nicht älter als 48 Stunden ist. Wer in einem Gebiet war, in dem es auch nur einen positiven Fall gegeben hat, darf zwei Wochen lang nicht einreisen. Zudem wollen die Behörden die Zahl der innerchinesischen Flüge nach Peking reduzieren. Tagesschau

Anzeige FRAPORT