Tägliche News für die Travel Industry

28. November 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Deutscher Tourist stirbt in Myanmar durch Mine

Der 41-Jährige war mit seiner Begleiterin aus Argentinien mit einem gemieteten Motorroller in Myanmar unterwegs. Dabei fuhren sie in ein Sperrgebiet und lösten eine Landmine aus, beide starben. Das Auswärtige Amt hat den Tod bestätigt. Süddeutsche

Anzeige Messe Düsseldorf