Tägliche News für die Travel Industry

10. Mai 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Drohne löst Sperrung des Frankfurter Flughafens aus

Weil in der Nähe des Airports eine Drohne gesichtet wurde, durften am Donnerstagmorgen rund 30 Minuten lang keine Flugzeuge starten oder landen. Einige Flieger mussten umgeleitet werden. Um 8:15 Uhr gab die Bundespolizei in Absprache mit der Flugsicherung den Betrieb wieder frei. Die Polizei ermittelt. FAZ

Anzeige Reise vor9