Tägliche News für die Travel Industry

8. Oktober 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Erneut strenge Corona-Maßnahmen in New York

In neun Vierteln von New York sind umfassende Einschränkungen in Kraft getreten. Dort werden größere Versammlungen verboten und alle Unternehmen, die nicht zur Aufrechterhaltung der Grundversorgung beitragen, müssen geschlossen werden. In Zonen mit einer geringeren Warnstufe werden Unternehmen geschlossen, in denen ein hohes Infektionsrisiko besteht. Die Maßnahmen gelten für mindestens 14 Tage. Governor of New York

Anzeige Reise vor9