Tägliche News für die Travel Industry

13. Juni 2022 | 14:34 Uhr
Teilen
Mailen

EU-Staaten regeln Grenzkontrollen im Schengen-Raum neu

Dem Schengen-Raum gehören 26 Länder an, er steht für freien Verkehr von Waren und Personen. Damit das so bleibt, sollen EU-Mitglieder die Kommission in Brüssel vorab über längerfristige Grenzkontrollen informieren und sie begründen. Länder müssen zudem einen genauen Zeitraum festlegen. Hintergrund ist ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs, das Kontrollen nur bei "einer neuen ernsthaften Bedrohung der öffentlichen Ordnung oder inneren Sicherheit" erlaubt. N-TV