Tägliche News für die Travel Industry

28. Januar 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Fluglotsen in Frankreich streiken bis Donnerstag

Streikbeginn ist am Dienstagabend um 19 Uhr, bis zum Donnerstagmorgen um 6:30 Uhr soll der Arbeitskampf dauern. Mit den größten Einschränkungen ist am Mittwoch zu rechnen.

Anzeige
Lugano

Ihr Advertorial in Counter vor9

Auf einer eigenen Landingpage stellen wir Ihre Destination, Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung in den Mittelpunkt, beschreiben sie im journalistischen Stil und wecken so die Aufmerksamkeit des Vertriebs. Textanzeigen im Newsletter von Counter vor9 sorgen für Interesse und linken auf Ihr Advertorial. Details und Preise

Neben der Flugsicherung wollen auch andere öffentliche und private Unternehmen streiken, Reisende müssen demnach mit massiven Einschränkungen rechnen, teilt der Kriseninformationsdienst A3M mit. Neben den Vertretern der Fluglotsen haben auch andere Gewerkschaften zu neuen Streiks und Protesten aufgerufen. Sie richten sich gegen die geplante Rentenreform der Regierung.

Anzeige Reise vor9