Tägliche News für die Travel Industry

13. November 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Flybe-Maschine landet in Belfast auf der Nase

Nach dem Start in der nordirischen Hauptstadt gab es technische Probleme, das Fahrwerk klemmte. Danach kreiste das Flugzeug stundenlang in der Luft und legte schließlich auf dem internationalen Airport eine Bruchlandung hin. Einer von den 52 Passagieren wurde leicht verletzt. FAZ

Anzeige ccircle