Tägliche News für die Travel Industry

22. November 2021 | 20:36 Uhr
Teilen
Mailen

Frankreich will Tourismus mit 1,9 Milliarden Euro fördern

Das Land wolle unter anderem in Innovation, Digitalisierung und Nachhaltigkeit der Tourismusbranche investieren, sagt der französische Premierminister Jean Castex. Die Förderung, die auch an Reise- und Eventagenturen gehe, solle bis 2030 Frankreichs Position als weltweit führendes Reiseziel festigen. Zeit

Anzeige FRAPORT