Tägliche News für die Travel Industry

5. September 2016 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Glasbrücke in China vorübergehend gesperrt

Grund ist ein immenser Andrang auf dem vor knapp zwei Wochen eröffneten Bauwerk im Nationalpark Zhangjiajie in der Provinz Hunan, der zu Wartungsarbeiten geführt hat. Statt der erlaubten 8.000 kamen täglich mehr als 10.000 Menschen. Wann die Touristenattraktion wieder frei gegeben wird, ist unklar. South China Morning Post

Anzeige Reise vor9