Tägliche News für die Travel Industry

25. Mai 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Griechenland öffnet am 1. Juli ohne Corona-Tests

Urlauber müssen sich doch nicht vor Abflug einem Corona-Test unterziehen, wie ursprünglich geplant. Dies hat der griechische Tourismusminister bekanntgegeben. Wenn nötig stünden an den Airports Tests bereit. Deutschland gehört zu den ersten Ländern, aus denen der Flugverkehr nach Griechenland wieder aufgenommen wird.

Griechenland Strand mit Liegen ohne Menschen iStock CIPhotos.jpg

Die griechischen Hotels sollen bereits Mitte Juni wieder öffnen dürfen, zunächst aber nur einheimische Gäste empfangen dürfen. Flüge aus dem Ausland sind ab 1. Juli geplant, berichtet das griechische Portal Ekathimerini. Die ursprünglich vorgesehene Testbescheinigungen hat die Regierung fallengelassen. Auch eine Quarantäne müssen Urlauber nicht mehr befürchten.

Griechenland ist von der Corona-Pandemie vergleichsweise wenig betroffen. Im ganzen Land wurden bisher weniger als 3.000 Covid-19-Fälle registriert. Die Zahl der Todesopfer liegt bei nur 168.

Kennen Sie schon den täglichen Podcast von Reise vor9? Alles Wichtige für Reiseprofis in drei Minuten. Einfach mal reinhören:

Anzeige Reise vor9