Tägliche News für die Travel Industry

22. Februar 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Griechenlands Schlafsteuer belastet Tourismus

Seit 1. Januar müssen Urlauber je nach Hotelkategorie zwischen 50 Cent und vier Euro pro Übernachtung und Zimmer bezahlen. Die Hoteliers sind besorgt, dass die neue Abgabe der Branche schaden könnte. Zusätzlich wurde bereits die Mehrwertsteuer erhöht und die Touristikunternehmen führen nun 29 statt bisher 26 Prozent an den Fiskus ab. Handelsblatt