Tägliche News für die Travel Industry

10. Juni 2024 | 15:08 Uhr
Teilen
Mailen

Großbritannien führt wieder Limit für Flüssigkeiten ein

In Großbritanniens Flugverkehr gilt wieder flächendeckend die sogenannte Liquid Rule, wonach man nicht mehr als 100 Milliliter Flüssigkeit im Handgepäck mitnehmen darf. Durch neue Sicherheitsscanner hatten Airports diese Regel umgehen können, aber lediglich sechs Flughäfen rüsteten fristgerecht um. Um in der im Sommer anstehenden Hauptreisezeit ein Chaos wegen unterschiedlich geltender Regeln an den jeweiligen Airports zu verhindern, wurde die Regel wieder landesweit eingeführt. Travel Weekly

Anzeige Fraport