Tägliche News für die Travel Industry

25. Mai 2021 | 13:51 Uhr
Teilen
Mailen

Hacker erbeuten Daten von 4,5 Millionen Air-India-Kunden

Der Cyber-Angriff ereignete sich bereits Ende Februar. Erst Mitte März hieß es von Air India, man habe keine "unautorisierten Aktivitäten" festgestellt. In einem aktuellen Statement der Airline liest sich der Vorfall anders. Demnach wurde das Sita-System gehackt und dabei seien Namen, Reisepass- und Ticketdaten, Vielfliegernummern und auch die Kreditkartendaten von rund 4,5 Millionen Passagieren erbeutet worden. Travel Weekly

Anzeige ccircle