Tägliche News für die Travel Industry

9. Januar 2012 | 12:28 Uhr
Teilen
Mailen

In Tirol und Vorarlberg sitzen Tausende Urlauber fest

In Tirol und Vorarlberg sitzen Tausende Urlauber fest: Zürs, Lech, Ischgl und Galtür sind durch das Schneechaos von der Außenwelt abgeschnitten. Viele Straßen in den Alpen sind unpassierbar, der Bahnverkehr ist unterbrochen, Bergbahnen geschlossen. Erst heute Nachmittag soll es aufhören zu schneien. Die Lawinengefahr steigt. faz.net, bild.de, sueddeutsche.de, spiegel.de, dmm.travel

Anzeige Reise vor9