Tägliche News für die Travel Industry

20. Juni 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Karibik-Carrier Liat braucht frisches Geld

Mit zehn Flugzeugen verbindet die Airline 13 Karibik-Inseln und Guyana auf dem südamerikanischen Festland – eine Alternative gibt es nicht. Zwar sind die Maschinen kaum älter als vier Jahre, aber die größte Fluggesellschaft der Karibik arbeitet nicht effizient und nachhaltig. Ein Grund dafür ist die Gesellschafterstruktur, zu der elf Karibik-Staaten gehören. Aerotelegraph

Anzeige rv9