Tägliche News für die Travel Industry

14. März 2016 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Kenia senkt Eintritt in Nationalparks

Die maximale Gebühr für die vom Kenya Wildlife Service gemanagten Parks beträgt nun umgerechnet knapp 63 Euro pro Person und Tag, acht Euro weniger als bisher. Vom 1. Juli an kostet der Eintritt durch den Wegfall der Mehrwertsteuer dann noch umgerechnet 54 Euro. Die Besteigung des Mount Kenya wird ebenfalls günstiger, und die Meeresschutzgebiete sind für einheitlich 20 Euro zugänglich. Magical Kenya

Anzeige Reise vor9