Tägliche News für die Travel Industry

17. Februar 2014 | 13:50 Uhr
Teilen
Mailen

Kreuzfahrtpassagier stirbt durch Riesenwelle vor England:

Kreuzfahrtpassagier stirbt durch Riesenwelle vor England: Der 85-jährige Mann befand sich auf Deck 6 der 'Marco Polo', als eine Wasserwand ein Fenster eindrückte. Die britische Tourismusindustrie hat derweil die Regierung aufgefordert, die Branche nach der Flutkatastrophe zu unterstützen. kn-online.decruisetricks.debighospitality.co.uk

Anzeige Reise vor9