Tägliche News für die Travel Industry

27. August 2020 | 08:33 Uhr
Teilen
Mailen

Louisiana und Texas fürchten Hurrikan "Laura"

US-Meteorologen erwarten in diesen Stunden an der Golfküste sechs Meter hohe Wellen und zerstörerische Windböen bis 225 Stundenkilometer. Die Fluten könnten bis zu 50 Kilometer weit ins Landesinnere eindringen. 600.000 Menschen wurden angewiesen, ihre Häuser zu verlassen und sich in Sicherheit zu bringen. Hotels dienen als Notunterkünfte. Süddeutsche

Anzeige ccircle