Tägliche News für die Travel Industry

15. April 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Mehrere Tote nach Tornados in den USA

Im Süden der USA sorgten am Samstag heftige Stürme und Tornados für mindestens mehrere Tote, Verletzte und beschädigte Häuser, vor allem in Hamilton und New Albany in Mississippi sowie in Ost-Texas. In Texas, Mississippi, Louisiana und Arkansas fiel der Strom aus. Deutsche Welle, USA Today

Anzeige Stellenmarkt Reisevor9