Tägliche News für die Travel Industry

10. Juni 2024 | 15:04 Uhr
Teilen
Mailen

Nach Hagelschaden landet AUA-Jet ohne Teil des Bugs in Wien

Beim Landeanflug auf Wien geriet ein aus Palma de Mallorca kommendes Flugzeug von Austrian Airlines (AUA) in einen Hagelsturm. Dabei wurden ein Teil des Bugs abgetrennt und die Cockpit-Scheiben zerstört. Der Pilot musste den Jet im Blindflug runterbringen, konnte aber sicher landen. Die 173 Passagiere bemerkten erst beim Ausstieg die Schäden an der Maschine. Mallorca Zeitung

Anzeige Fraport