Tägliche News für die Travel Industry

22. Juni 2020 | 17:00 Uhr
Teilen
Mailen

"Normale" Touristen müssen in Thailand noch draußenbleiben

Die thailändische Regierung hat einzelne Gruppen und Mengen definiert, die sie zunächst wieder ins Land lassen will. Dazu gehören 700 registrierte Geschäftsreisende und 30.000 Medizin- und Wellnessurlauber. Über den Zeitraum ist nichts bekannt. "Normale" Touristen sollen zunächst nur aus China, Japan und Südkorea akzeptiert werden. The Nation Thailand

Anzeige Reise vor9