Tägliche News für die Travel Industry

6. Dezember 2018 | 13:00 Uhr
Teilen
Mailen

Philippinische Regierung warnt Boracay-Urlauber

Wer gegen die Verhaltensvorschriften auf der Insel verstößt, wird strafrechtlich verfolgt, warnen Offizielle. Vor dem Betreten der Insel müssen Besucher einen Eid ablegen, in dem sie sich verpflichten, die Umweltgesetze zu beachten. Stein des Anstoßes waren Berichte über Partys am Strand mit lauter Musik, Rauchen und Trinken. Philippinen Magazin

Anzeige Stellenmarkt Reisevor9