Tägliche News für die Travel Industry

8. November 2016 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Proteste in Hongkong

Die Polizei ging mit Tränengas und Schlagstöcken gegen Demonstranten vor, die Hongkongs Unabhängigkeit von China fordern. Trotz der Proteste gegen eine Einmischung Pekings ließ der chinesische Volkskongress zwei neu gewählte Unabhängigkeitsbefürworter aus Hongkongs Parlament werfen. Weitere Unruhen könnten die Folge sein. Wirtschaftswoche

Anzeige rv9