Ferien Touristik

Tägliche News für die Travel Industry

7. Oktober 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Proteste in Hongkong halten nach Ausrufung des Notstands an

Die Regierung hat das Gesetz aus der Kolonialzeit aktiviert, das ihr umfangreiche Befugnisse gewährt und unter anderem ein Vermummungsverbot beinhaltet. Aus Protest dagegen kam es am Wochenende zu weiteren Protesten und Ausschreitungen. Die U-Bahn wurde am Freitag geschlossen. Auch am Sonntag war noch rund die Hälfte der Stationen dicht. Deutsche Welle, South China Morning Post

Anzeige Stellenmarkt Reisevor9