Tägliche News für die Travel Industry

1. Dezember 2016 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Sieben Verletzte nach Turbulenzen auf Sydney-Flug

Ein China-Eastern-Airbus flog von Kunming in China nach Sydney. Während heftiger Turbulenzen beim Landeanflug wurden fünf Passagiere und zwei Crew-Mitglieder leicht verletzt. Das Flugzeug landete kurze Zeit später sicher auf dem Airport der australischen Metropole. Aviation Herald

Anzeige ccircle