Tägliche News für die Travel Industry

7. Dezember 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Skigebiete in Italien bleiben bis 6. Januar geschlossen

Die Anordnung, Italiens Skigebiete bis zum 6. Januar geschlossen zu halten, ist Teil eines neuen Regierungsdekrets zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Touristen, die zwischen dem 21. Dezember und dem 6. Januar nach Italien einreisen, müssen in Quarantäne. Es wurde noch nicht mitgeteilt, wie lange diese dauern wird. Zeit

Anzeige rv9