Tägliche News für die Travel Industry

11. Juni 2023 | 16:09 Uhr
Teilen
Mailen

Spaniens Regierung ermittelt wegen Handgepäckgebühren

Spaniens Regierung hat über das Verbraucherschutzministerium ein Ermittlungsverfahren gegen sieben Airlines eingeleitet, darunter Vueling, Wizz Air und Ryanair. Grund ist die Praxis der Fluggesellschaften, für die Mitnahme von Handgepäck zusätzliche Gebühren zu verlangen, obwohl das Flugsicherheitsgesetz die kostenlose Mitnahme von Passagier-Gegenständen und Paketen in der Kabine festlegt. Den Airlines drohen empfindliche Strafen. Zeit

Anzeige rv9