Tägliche News für die Travel Industry

31. Oktober 2023 | 20:58 Uhr
Teilen
Mailen

Starke Nachfrage nach Airport-Betreuungsservices

Die Nachfrage nach dem speziellen Betreuungsservice für Reisende mit Handicap sei an deutschen Flughäfen groß, berichtet der Airport-Verband ADV. Dessen Dienste würden zunehmend in Anspruch genommen und unterlägen "hohen Qualitätsmaßstäben".

Flughafen Betreuungsservice

Immer mehr Passagiere nehmen den Betreuungsservice der Flughäfen in Anspruch

Die Nutzung des sogenannten PRM-Services – das Kürzel steht für "Passengers with Reduced Mobility" – sei im ersten Halbjahr 2023 an deutschen Flughäfen gestiegen, sagt ADV-Hauptgeschäftsführer Ralph Beisel. Im Vergleich liege das Gesamtpassagieraufkommen zwischen Januar und Juni noch um 26 Prozent unter dem Niveau von 2019, während das PRM-Aufkommen im gleichen Zeitraum nur noch um knapp acht Prozent unter dem von 2019 liege. Rund 914.000 Passagiere nutzten diesen Service laut ADV im ersten Halbjahr. 

In diesen Werten spiegelt sich nicht zuletzt der demografische Wandel wider. Denn die immer weiter steigende Zahl an älteren Menschen bedeutet auch mehr Menschen mit Bewegungseinschränkungen, die auf Flugreisen dennoch nicht verzichten wollen.

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige Fraport