Tägliche News für die Travel Industry

17. Juni 2019 | 08:01 Uhr
Teilen
Mailen

Stromnetze in Südamerika nach Ausfall wieder intakt

Am Sonntagmorgen war das argentinische Stromnetz zusammengebrochen, auch im Nachbarland Uruguay und in einigen Regionen von Paraguay gab es keine Elektrizität mehr. Abends hatten etwa 90 Prozent der Haushalte in Argentinien und fast ganz Uruguay und Paraguay wieder Strom. Die Suche nach den Ursachen für den Ausfall des Netzes, das vom gemeinschaftlich betriebenen Staudamm Salto Grande ausgeht, dauert an. Deutsche Welle

Anzeige ccircle