Tägliche News für die Travel Industry

4. August 2021 | 17:30 Uhr
Teilen
Mailen

Sun Express unterstützt Hilfskampagne gegen Waldbrände

Der Ferienflieger befördert unter anderem kostenlos Fracht und Personal für die Brandbekämpfung. Urlauber können Sun-Express-Flüge zu den vom Feuer betroffenen Zielen kostenlos umbuchen. Auch Veranstalter Bentour engagiert sich und will Bäume pflanzen.

Über die Gratis-Umbuchungsmöglichkeiten für Reisende, die in die Krisenziele fliegen wollten, informierte die Airline am Mittwoch. Für eine Hilfskampagne der Stadtverwaltung Antalya sammelt Sun Express im Rahmen einer firmeninternen Kampagne Spenden wie Lebensmittel, Decken, Kleidung, Reinigungsmittel und Körperpflegeartikel. Für Verbände und Organisationen, die Hilfsgüter zu den Bedürftigen schicken wollen, gibt es einen kostenlosen Frachtservice.

Auch andere touristische Unternehmen engagieren sich angesichts der verheerenden Waldbrände. So kündigte Türkei-Spezialist Bentour an 10.000 Bäume in der Türkei zu pflanzen. Zudem soll nun bis zum Ende der Saison mit jeder verkauften Pauschalreise in die Türkei ein weiterer Baum im "Bentour Wald" in Antalya hinzukommen. "Wir sehen uns in der Verantwortung für unsere wichtigste Feriendestination und möchten dabei helfen den Wald so schnell wie möglich nachhaltig wieder aufzuforsten", sagt Songül Göktas-Rosati, Geschäftsführerin von Bentour Reisen Deutschland.

Anzeige Reise vor9