Tägliche News für die Travel Industry

17. Oktober 2011 | 17:59 Uhr
Teilen
Mailen

Teile von Bangkok zwei Meter unter Wasser

Teile von Bangkok zwei Meter unter Wasser: Trotzdem blieb die große Katastrophe in der Metropole bisher aus. In der alten Hauptstadt Ayutthaya sind über 100 Krokodile aus einer Aufzucht ausgebrochen, dort geht das Wasser langsam zurück. Viele Straßen und Bahntrassen in Zentralthailand bleiben unpassierbar. spiegel.de, sueddeutsche.de, welt.de, stern.de

Anzeige Reise vor9