Tägliche News für die Travel Industry

8. September 2010 | 21:53 Uhr
Teilen
Mailen

Tourismus in Neuseeland von Erdbeben kaum betroffen:

Tourismus in Neuseeland von Erdbeben kaum betroffen: Flugzeuge landen, Hotels sind offen, Züge fahren – für Reisende auf der Südinsel und in Christchurch gibt es trotz schweren Nachbeben keinen Grund, wegzubleiben. Updates gibt es online. reise.com, christchurchnz.com

Anzeige Reise vor9