Tägliche News für die Travel Industry

10. November 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Ungarn geht in den Lockdown

Im Zuge der steigenden Corona-Infektionen verhängt Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban ab Mittwoch verschärfte Corona-Maßnahmen. Es gilt eine Ausgangssperre von 20 bis 5 Uhr, Restaurants werden geschlossen und in Hotels dürfen nur noch Geschäftsreisende übernachten. Zudem sind landesweit Theater, Museen, Freizeiteinrichtungen und Schwimmbäder vom Lockdown betroffen. RND

Anzeige Reise vor9