Tägliche News für die Travel Industry

24. Mai 2021 | 12:02 Uhr
Teilen
Mailen

Viele Tote bei Seilbahnabsturz in Italien

Bei dem Unglück am Lago Maggiore sind am Sonntag laut Medienberichten 14 Menschen ums Leben gekommen, ein fünfjähriger Junge überlebte schwer verletzt. Absturzursache der Gondel war möglicherweise ein gerissenes Kabel. Die Seilbahn bringt Touristen von Stresa am See auf den knapp 1.500 Meter hohen Monte Mottarone. Tagesschau

Anzeige ccircle